Wasserbetten

Wissenswertes

Viele Kunden und medizinische Studien bestätigen uns immer wieder, dass durch Schlafen auf einem hochwertigen Wasserbett Rücken-, Gliederschmerzen, Verspannungen und Verkrampfungen der Muskulatur, sowie auch Ein- und Durchschlafprobleme stark gelindert bzw. sogar beseitigt wurden.

Sagt Ihnen manchmal Ihr Körper morgens beim Erwachen, dass das Ergebnis Ihres Schlafes schon mal besser war? Ist es Tage her, dass Sie mit dem wunderbaren Gefühl vollkommener körperlicher Entspannung und voller Energie erwacht sind. Oder schon Wochen, Monate oder gar Jahre? Dann sind Sie hier richtig.

Image

Wasserbetten sind eine Frage...

...der Einstellung

Wasser - das Element des Lebens. Aus ihm stammen alle Wesen, in ihm verbringen wir die ersten neun Monate unseres Lebens. Gut behütet und sanft gewiegt. Unser Körper besteht zum größten Teil aus Wasser. Wer offen ist für neues Empfinden im bekannten Element, der wird mit dem Wasserbett eine neue Dimension des körperlichen Wohlbefindens entdecken. Lifestyle, als tägliche Erlebniswelt. Es ist jedoch nicht nur eine Frage der Einstellung und des Lebensstiles.

...der Gesundheit

Unser Schlafsystem ist eine direkte Investition in Ihre Gesundheit. Der Schlaf wird seit Jahrzehnten wissenschaftlich erforscht. Und dennoch scheint es oft nur Zufall, wenn einem das Glück des 'Wirklich gut geschlafen' beschieden ist.

Heute wissen wir, dass Schlafen ein komplexes Phänomen ist. Unsere Wasserbetten bieten einzigartige Eigenschaften, die den gesunden Schlaf wirksam und nachhaltig fördern. Die Wirkung basiert auf einem völlig anderen Grundprinzip der Lagerung - dem hydraulischen Druckausgleich. Sie liegen nicht, Ihr Körper schwimmt. Das Ergebnis Ihres Schlafes können Sie selbst am besten beurteilen. Sagt Ihr Körper beim morgendlichen Erwachen: 'Das fühlt sich phantastisch an.' Oder: 'Das könnte besser sein.' Oder sagt er: 'So mache ich das nicht mehr länger mit.'

Die Wirkungsweise des Wasserbettes berührt viele gesundheitliche Bereiche. Die ußergewöhnlichen Eigenschaften des Wasserbettes werden Ihren Schlaf und Ihr Leben positiv beeinflussen - für manch einen vielleicht wieder lebenswert machen. Energie, Leistungsfähigkeit, Lebensfreude - gesundes Schlafen ist die Grundlage. Stellen Sie hohe Ansprüche. Erwarten Sie viel.

Was beanstandet Ihr Körper beim Schlafen

Mein Rücken tut morgens weh ist schon eine gute Beobachtung, um die Suche nach einer neuen Schlafunterlage auszulösen. Ihr Körper gibt Ihnen vermutlich noch genauere Hinweise.

Wenn Sie nicht gut schlafen, sollten Sie herausfinden was genau im Moment beim Schlafen nicht funktioniert. Was teilt Ihnen Ihr Körper mit? Wo genau verlangt Ihr Körper eine andere Art der Lagerung? Beobachten Sie detailliert, welche Signale Ihr Körper Ihnen auf das Ergebnis Ihres Schlaf gibt.


Machen Sie Ihren persönlichen Schlaf-Check

Machen Sie ihren persönlichen Schlaf-Check und erstellen Sie Ihre Schlaf-Checkliste. Erforschen Sie die Einflussfaktoren für Ihr körperliches Wohlbefinden und erlangen Sie dadurch ein neues Körperbewusstsein.

Überprüfen Sie Ihre Checkliste gemeinsam mit uns vor Ort und lernen Sie das Wasserbett genau kennen. Prüfen Sie, ob das Wasserbett die Anforderungen Ihrer Checkliste erfüllt. Solange Sie Fragen haben, solange Ihr Körper probieren und vergleichen möchte. Sie werden mit unserer Unterstützung bestimmt Ihr ideales Bett finden. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird ein Wasserbett ihre Anforderungen am besten erfüllen.

Unsere 20 Jahre Erfahrung mit dem erfolgreichen Schlaf auf Wasser sprechen dafür.

Erleben Sie die Faszination Wasserbett

Jahrelang galt es als Geheimtipp, das Wasserbett: ein wenig exotisch, ausgefallen, extravagant sogar. Vielleicht nur deshalb, weil es nicht alltäglich war und dadurch ungewohnt.

Dabei ist das Wasserbett ein echter Klassiker. Keinem Geringeren als Alexander dem Großen wird die geniale Erfindung nachgesagt, sich bequem und klimafreundlich auf Wasser zu betten. Das ist immerhin über 2300 Jahre her. Inzwischen hat sich herumgesprochen, was das Wasserbett alles zu bieten hat. In erster Linie unschlagbare Vorteile für Gesundheit und erholsamen Schlaf. Und ein einzigartiges Liegegefühl, sanft und entspannt wiegen Sie sich in den Schlaf.

Schlaf ist der Wunsch ihres Körpers nach Entspannung und Regeneration. Sie investieren deshalb täglich einige Stunden Ihrer kostbaren Zeit in Schlaf. Das Ergebnis dieser Investition können Sie jeden Morgen am Zustand ihres Körpers begutachten. Ihr Körper sollte sich morgens phantastisch, perfekt oder mindestens gut anfühlen. Nach sechs bis acht Stunden Ruhe können Sie das auch erwarten. Falls sich das phantastische Körpergefühl nicht jeden Morgen einstellt, gibt es bestimmt Ursachen, welche diese Ausnahmen erklären. Bedenklich wird es, wenn Ihr körperlicher Zustand regelmäßig nicht gut ist oder Sie sogar mit Schmerzen aufwachen. Vielleicht haben Sie bisher die unbefriedigenden Ergebnisse Ihres Schlafes als biologisch bedingt hingenommen. Oder als eine Begleiterscheinung des Älterwerdens. Vielleicht sogar als Schicksal.

Das muss aber nicht sein. Sie erhoffen sich Möglichkeiten der Verbesserung? Oder sogar eine Optimierung ihrer Investition in Schlaf? Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist das Ergebnis Ihres Schlafes zu verbessern. Sie werden begeistert sein, wenn Ihr Wunsch nach Erholung und Regeneration täglich in Erfüllung geht.

Sie liegen nicht, Ihr Körper schwimmt

Schwebeschlaf

Wasser - das Element des Lebens. Aus ihm stammen alle Wesen, in ihm verbringen wir die ersten neun Monate unseres Lebens. Gut behütet und sanft gewiegt. Unser Körper besteht zum größten Teil aus Wasser. Wer offen ist für neues Empfinden im bekannten Element, der wird mit dem Wasserbett eine neue Dimension des körperlichen Wohlbefindens entdecken. Lifestyle, als tägliche Erlebniswelt. Es ist jedoch nicht nur eine Frage der Einstellung und des Lebensstiles.

Schlafklima

Wasserbetten sind individuell temperierbar. Im Winter können Sie die Matratze kuschelig warm wählen, im Sommer angenehm frisch. Sie schlafen schnell ein, Ihr Körper hat mehr Zeit für seine nächtliche Regeneration. Transpiration Die Matratzenauflage Ihres Wasserbettes nimmt die während des Schlafes abgegebene Transpirationsfeuchtigkeit auf, der temperierte Wasserkern lässt diese wieder abtrocknen.


Tiefschlaf

Gerade unruhige Schläfer finden die richtige Erholung. Der Wasserkern passt sich der Körperform an und unterstützt diese. Das Finden der Einschlafposition wird wesentlich erleichtert. Tiefschlafphasen dauern länger an und das Herumwälzen wird reduziert. Rückenleiden Die gleichmäßige Druckverteilung entspannt die Muskulatur und entlastet die Gelenke. Unsere Wasserbetten werden auch erfolgreich bei der Therapie von Rückenleiden eingesetzt.

Allergien

Das Wasserbett ist in Sachen Hygiene unschlagbar. Bakterien und Staub können im Wasserbett leicht entfernt werden. So können sich Milben nicht dauerhaft einnisten. Die Auflage ist leicht abzunehmen und voll waschbar.


Ein Wasserbett könnte mich interessieren, aber...

Aufbau

Die nachfolgende Skizze zeigt Ihnen genau, welche Komponenten zu einem Wasserbett gehören.

Gleich, ob Sie das Bett mit Sockel oder zum Einbau in ein Bettgestell benötigen, ist der Aufbau identisch. Bei der Ausführung unterscheidet man zwischen Hardside-Wasserbett und Softside-Wasserbett. Beim Softside-Wasserbett gibt es als Comfortvariante - die so genannte Splitversion. Hardsider müssen immer in eine feste Bettumrahmung eingebaut werden. Dadurch fällt nur die Komponente `Schaumstoffrahmen`weg. Softside-Wasserbetten können durch den integrierten Schaumstoffrahmen freistehend auf einem Sockel aufgebaut werden oder man kombiniert sie mit vorhandenen Bettgestellen. Dabei ist zu bedenken, dass der Rand – Schaumstoffrahmen die Liegefläche der Wassermatratzenfläche geringfügig einschränkt. Ein Softside-Wasserbett sollte also etwas größer gewählt werden, als ein Hardside-Wasserbett.

Image