Lattenroste und Unterfederungen

Verwenden Sie grundsätzlich Ihre Matratze mit einer dazu passenden Systemunterfederung /  Lattenrost . Nur so liegen Sie richtig und eine langjährige Haltbarkeit der Matratze ist gewährleistet.

Lattenroste

Lattenrost mit Federholzleisten

Qualitätsgerechte Lattenroste unterliegen einer strengen Überprüfung, gerade im Hinblick auf die eingesetzten Holzteile. Das gewährleistet maximale Stabilität und beste Federungseigenschaften.

  • Qualitätsprodukt aus deutscher Herstellung:
  • Im Außen- und Innenrahmen wird ausschließlich Hartholz, d.h. Buche-Schichtholz und Buche- Massivholz statt Weichhölzer wie Birke o.ä. eingesetzt
  • ausschließlich Verdübelung und Verleimung der Holzteile: Qualitätsvorsprung zu verschraubten Federholzrahmen

Signum - Die neueste Generation der Fiberglas-Technologie

Das intelligente Federungssystem mit Fiberglasleisten, dessen Mehrzonenelastizität aus den unterschiedlichen Festigkeiten der Federleisten resultiert und nicht nur aus der Kappenlagerung. Durch den Einsatz von drei unterschielichen Leistenfestigkeiten(weich-mittel-fest) wird ein toller Schlafkomfort geschaffen. Durch den Einsatz von Fiberglas als Federleiste hat dieses Federungssystem einen geringen Elastizitätsverlust.
Signum - Die neueste Generation der Fiberglas-Technologie. Signum Fiberglas - Federleisten für Lattenroste bestehen aus einem speziell entwickelten Fiberglasverbundstoff. Das Geheimnis der Elastizität und Festigkeit der Fiberglas -Federleisten ist ihr Material, ein hochwertiger Fiberglasverbundstoff, der in Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie entwickelt wurde.

Diese Unterfederung ist mit fast allen Bettgestellen kombinierbar und wird in verschiedenen Ausführungen angeboten:

mit Kopf- und Fußteilverstellung, mit Kopf- und Fußteilverstellung inkl. Bettkastenfunktion, motorisch verstellbar

Lattenroste, nicht verstellbar

Diese Lattenroste weisen 28 oder 42 Federholz- oder Fiberglasleisten auf und sind für Schläfer geeignet, welche auf eine individuelle Kopf- und Fußteilverstellung verzichten können.


Lattenroste mit Kopf- und Fußteilverstellung

Vorteile der Verstellmöglichkeiten...

Die einstellbare Kopf- und Fußteilhochlagerung gewährleistet den perfekten Sitz- und Liegekomfort.

Hochwertige Lattenroste weisen zusätzlich durch den Einsatz von Spezialbeschlägen einen bequemen Zugriff zum Bettkasten auf.

Das erleichtert zusätzlich enorm das Reinigen unter dem Bett.

 

 

Lattenroste mit motorischer Verstellung

Luxuriöser Schlafkomfort durch bequeme Verstellmöglichkeiten: Nehmen Sie sich Zeit für die Auswahl Ihrer bequemsten Liegeposition: ob zum Träumen, Denken oder Fühlen...

Froli - Federtechnologie, der Systemrahmen mit elastischen Federelementen

Systemrahmen mit elastischen Federelementen...

Guter Schlaf ist Einstellungssache!

Einzigartige punktuelle Härtegradeinstellung durch einfaches Drehen jedes einzelnen Federelements bietet beispiellosen Komfort. Sie können wählen zwischen soft - medium - hart. Die elastischen Federelemente passen sich optimal der Körperkontur an. Individueller ist kein Bettsystem. Entspannter Schlaf, Energie und Balance.

Froli Viado Systemrahmen mit Federelemente: erhältlich als: Einlegerahmen unverstellbar, Einlegerahmen mit Kopfteilverstellung, Einlegerahmen mit Kopf- und Fußteilverstellung, Einlegerahmen mit 2 - motorischer Verstellung oder mit 4 - motorischer Verstellung. Auch als komplettes Froli-Blendrahmenbett in vielen Farben erhältlich.

© 2017 Lausitzer Schlafparadies